• DIGITALER SIDEKICK

    UNSERE MANUFAKTUR

meta:proc verbindet
auf einer Plattform

  • Einen klassischen Business-Prozess-Automation-Ansatz.
  • Eine moderne Frontend RPA Technologie.
  • Einen Manufakturansatz, der auch die vorhandene Backend Automatisierung über Schnittstellen einbeziehen kann.

Die 360° Lösung

meta:proc enterprise:RPA (e:RPA) Manufaktur: Service + Tool
Ihre Vorteile
  • Komplettlösung aus Produkt und Service
  • Keine Medienbrüche durch verschiedene Verantwortlichkeiten
  • Messbare und vereinbare Projektresultate
  • Auf den Entwickler zugeschnittene Tools  
  • Erweiterbar durch kundenindividuelle Zusatzprojekte
  • Individueller Roadmap-Anteil reserviert
    für Kunden und Partner
Professional Service
  • Analyse
  • BOT Design
  • BOT Erstellung
  • BOT Betrieb

e:Agent

  • (Designed  & Developed by meta:proc)
  • Produkt Entwicklung
  • Produkt Pflege
  • Kundespezifische Anpassungen

Warum meta:proc?
Wir bieten eine komplette Lösung aus Produkt und Service sowie messbare und vereinbarte Projektresultate. Die Manufaktur baut die Brücken zwischen Flexibilität, Wiederverwertbarkeit, Anpassbarkeit und Nutzung von Standards sowie kurzfristigen Erfolgen als auch nachhaltigem Einsatz.

Process Recording

  • Schnelle Aufnahme des IST Zustandes
  • Nahezu direkte Umsetzung in eine Automatisierung
  • Geringe Skill Anforderungen

Autonome Roboter

  • Hohe Ausfallsicherheit
  • Schnelle und hochgradige Skalierbarkeit auch über systemische und geographische Grenzen hinaus
  • Keine physikalische Datenspeicherung notwendig (Compliance)
  • Bot-Infrastruktur “as a Services“: Trennung von fachlicher Benutzung und Systembetrieb möglich

Prozessbasierte Steuerung

  • Umsetzung von BPMN Industriestandards aus dem Business-Prozess-Automations-Bereich
  • Umsetzung von Prozessen mit komplexen oder vernetzten Entscheidungswegen
  • Einfachste Anpassung bei Änderung im Prozess durch Angleichen des Prozessbaumes

Modularer Prozessaufbau

  • Geringe Aufwände zur Wiederherstellung bei Änderungen
  • Prozessschrittunabhängige Standard-Fehler-Behandlung durch den e:Agent 
  • Hohe und schnelle Wiederverwendbarkeit der entwickelten Ressourcen-Bibliotheken

Anpassbare Basis-Adapter

  • Zusammenführen von klassischer Backend - Dunkelverarbeitung und Frontendautomation unter einer Orchestrierung
  • Je auszuführendem Task frei auswählbare  Automationsmetoden (OS, Browser Oberfläche, API)

Investitionsschutz

  • Offene Standards zur Vermeidung von Vendor-Lock-In
  • Einfache Versionierung und Parallelbetrieb - mehrere Roboter-Versionen in einer heterogenen Umgebung
  • Hohe Wiederverwendbarkeit der erstellten Roboter und Prozessdefinitionen. Wieder-verwendbarkeit von Analyseergebnissen

Clients choose us !

Erleben Sie den e:Agent in Aktion! Vereinbaren Sie einen Termin.

Demo vereinbaren